wissen.de
Total votes: 31
GESUNDHEIT A-Z

Darmstenose

Einengung eines Darmabschnitts z. B. durch eine Narbe nach Geschwür oder Entzündung, eine Geschwulst oder ein Organ, das von außen auf den Darm drückt. Tumoren können den Darm sowohl von innen wie auch von außen stenosieren, wenn der Tumor im Darm bzw. in einem angrenzenden Organ wächst. Symptome einer Darmstenose sind z. B. Verstopfung, Durchfall und Bauchschmerzen.
Total votes: 31