wissen.de
Total votes: 64
GESUNDHEIT A-Z

Creatinkinase

Abk. CK, CPK, Creatin-Phosphokinase, Enzym, das in der Muskulatur für die Gewinnung von Energie eine wichtige Rolle spielt, da es die Reaktion von Kreatin plus ATP zu Kreatinphosphat und ADP katalysiert. Dabei entsteht vorwiegend ATP, das vom Muskel rasch genutzt werden kann. Eine Konzentrationserhöhung von Creatinkinase im Blut ist bei der Diagnose verschiedener Erkrankungen (z. B. Herzinfarkt, Crush-Syndrom) von Bedeutung, da Creatinkinase den Untergang von Muskelgewebe anzeigt.
Total votes: 64