wissen.de
You voted 5. Total votes: 59
GESUNDHEIT A-Z

Chorionzotten

die zottenartigen Fortsetzungen des Chorion, der äußeren kindlichen Eihaut. Die Zotten verbinden sich als Chorion frondosum mit der veränderten Gebärmutterschleimhaut, der Dezidua, und bilden die Plazenta.
You voted 5. Total votes: 59