wissen.de
You voted 4. Total votes: 49
GESUNDHEIT A-Z

Chorionadenom

ein bösartiger Trophoblasttumor, der von einer Blasenmole ausgeht. Das Chorionadenom breitet sich bis in die Muskelschicht der Gebärmutter aus. Ein Chorionadenom muss operativ entfernt werden, evtl. wird sogar eine Hysterektomie notwendig. Im Gegensatz zum Chorionepitheliom bildet das Chorionadenom nur sehr selten Metastasen.
You voted 4. Total votes: 49