wissen.de
Total votes: 29
GESUNDHEIT A-Z

Athyreose

Athyrie
das angeborene, komplette Fehlen der Schilddrüse. Bei den betroffenen Kindern entwickeln sich Zeichen einer Hypothyreose, wie z. B. Wachstumsstörungen, Trägheit, raue Haut und plumpe Gesichtszüge. Die Therapie besteht in der Gabe von Schilddrüsenhormonen. Unbehandelt führt eine Athyreose zum Tod.
Total votes: 29