wissen.de
Total votes: 22
GESUNDHEIT A-Z

Assoziation

Psychologie
geistige Verknüpfung verschiedener Inhalte, Erinnerungen, Eindrücke oder Wahrnehmungen mit anderen Eindrücken. Dadurch entsteht eine nicht bewusst gesteuerte Abfolge von Gedanken und Ideen. Sog. Assoziationsbahnen sind Nervenfasern, die verschiedene Hirnbereiche miteinander verbinden. Assoziationsfelder sind Gebiete der Großhirnrinde, die verschiedene Inhalte und Funktionen des Gehirns verbinden. In der Psychologie/Psychoanalyse wird die Assoziation als Testverfahren genutzt; dabei werten Untersucher aus, welches Wort einem Probanden spontan als Reaktion auf ein vorgegebenes Wort einfällt und was dabei an unbewussten Inhalten bei dem Patienten aufgedeckt wird - sog. freie Assoziation.
Total votes: 22