wissen.de
You voted 2. Total votes: 48
GESUNDHEIT A-Z

Antioxidans

Substanz, die Oxidationsvorgänge im Körper hemmt, die schädlich oder unerwünscht sind. Vitamin C beispielsweise verhindert die Oxidation, das heißt die Abgabe eines Elektrons, von zweiwertigem Eisen; das ist deshalb günstig, weil im Darm nur zweiwertiges Eisen resorbiert werden kann. Antioxidanzien schwächen auch die Wirkung von sog. freien Radikalen ab und gelten deshalb als Mittel, die bestimmten Krebskrankheiten, Arteriosklerose oder einem Katarakt vorbeugen können. Neben Vitamin C sind vor allem Vitamin E und Selen als wirksame Antioxidanzien bekannt.
You voted 2. Total votes: 48