wissen.de
Total votes: 0
GESUNDHEIT A-Z

Alkoholembryopathie

Missbildung und Schädigung des ungeborenen Kindes durch Alkoholmissbrauch der Mutter während der Schwangerschaft. Zu den Symptomen der Alkoholembryopathie gehören u. a. eine Wachstumsverzögerung, Retardierung der geistigen Entwicklung und typische Gesichtsveränderungen (breiter Nasenrücken, kurze Lidspalten, schmales Lippenrot).
Total votes: 0