wissen.de
You voted 5. Total votes: 71
GESUNDHEIT A-Z

ACTH

Abk. für adrenocorticotropes Hormon. ACTH wird im Hypophysenvorderlappen gebildet und stimuliert die Nebennierenrinde zur Bildung von Cortison. Die Bereitstellung von ACTH und Cortison unterliegt einem Regelkreis, in dem der Bedarf und die Menge an Cortison die Bildung und Freisetzung von ACTH reguliert. ACTH wird als Diagnostikum zum Test der Leistungsfähigkeit der Nebennierenrinde benutzt (ACTH-Test). Therapeutisch wird es bei Cortisonmangel und gelegentlich bei bestimmten anderen Krankheiten verwendet. Auch Addison-Krankheit.
You voted 5. Total votes: 71