wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Zopfstil

ungenaue, meist abwertend gebrauchte Bezeichnung für bestimmte, zur Steifheit und Verschrobenheit neigende Merkmale der den Übergang vom Rokoko zum Klassizismus vollziehenden Kunst um 17601780; benannt nach der damals herrschenden Zopfmode.
Total votes: 0