wissen.de
You voted 2. Total votes: 9
LEXIKON

Xi Jiang

[
çi djiaŋ; chinesisch, „Westfluss“
]
Si Kiang
drittgrößter chinesischer Strom, 1957 km, rund 400 000 km2 Einzugsbereich; entspringt mit dem Quellfluss Hongshui He im Bergland von Yunnan, durchfließt die Region Guangxi und die Provinz Guangdong, mündet mit mehreren Armen (Perlfluss) ins Südchinesische Meer; unregelmäßige Wasserführung.
You voted 2. Total votes: 9