wissen.de
Total votes: 48
LEXIKON

Wunsch

gleichbedeutend mit Begehren und Verlangen; das Herbeisehnen von etwas, wobei dieses fantasierte Ziel nicht unbedingt mit der Realität in Einklang zu bringen sein muss. Die Psychoanalyse geht aus von der Herrschaft des unbewussten Wunsches im Seelenleben, der auf die ersten, noch halluzinatorischen Wahrnehmungen des Säuglings zurückgeführt wird.
Total votes: 48