wissen.de
Total votes: 40
LEXIKON

Wüstenlack

dünner, glatter, meist braunschwarzer Überzug aus Eisen- und Manganoxiden an Gesteinen in Trockenklimaten; früher als Niederschlag mineralischer Bestandteile aus kapillar aufsteigenden und an der Oberfläche verdunstenden Lösungen des Gesteinsinnern gedeutet, vermutlich aber Ausfällungsprodukte von Mikroorganismen.
Total votes: 40