wissen.de
Total votes: 44
LEXIKON

Wolfsmilchgewächse

Euphorbiaceae
Familie der zweikeimblättrigen Pflanzen mit rund 7500 Arten in 290 Gattungen; vorwiegend tropische, aber auch in Mitteleuropa heimische Pflanzen; Hölzer oder Kräuter, die oft einen Milchsaft enthalten. Hierher gehören u. a. Aleurites, Bingelkraut, Christusdorn, Sandbüchsenbaum, Talgbaum, Wolfsmilch, aber auch als Nutzpflanzen die Gattungen Hevea, Manihot (Maniok), Rizinus und neuerdings Rafflesia.
Total votes: 44