wissen.de
Total votes: 3
LEXIKON

Włocławek

[vwɔˈtswavɛk]
Stadt in Polen, an der Weichsel, südöstlich von Toruń, 123 000 Einwohner; Bischofssitz (seit 1255) gotische Kathedrale (14. Jahrhundert); chemische, Zellstoff-, Papier-, Porzellan-, Metall- und Nahrungsmittelindustrie; Wasserkraftwerk (162 MW). Stadtrecht seit 1261.
Total votes: 3