wissen.de
LEXIKON

Wittek

Erhard, Pseudonym Fritz Steuben, deutscher Schriftsteller, * 3. 12. 1898 Wongrowitz, Posen,  4. 6. 1981 Pinneberg; schrieb Jugend- und Kinderbücher u. a. um den Shawuee-Häuptling Tecumseh („Der fliegende Pfeil“ 1930; „Der Sohn des Manitu“ 1938) sowie Novellen und Romane („Traum im Februar“ 1939; „Die Schuld des Andreas Bernewaldt“ 1956).
Total votes: 28
Total votes: 28