wissen.de
You voted 1. Total votes: 41
LEXIKON

Witkiewicz

[vi:tˈkjɛvi:tʃ]
Stanisław Ignacy, polnischer Schriftsteller und Maler, * 24. 2. 1885 Krakau,  18. 9. 1939 Jeziory bei Dąbrowica (Selbstmord nach Einmarsch der deutschen Truppen); Theoretiker der Maler- und Dichtergruppe der „Formisten“; bahnbrechend für die moderne polnische Literatur; schrieb utopische Romane („Unersättlichkeit“ 1930, deutsch 1966), groteske Dramen („Die Pragmatiker“ 1920, deutsch 1968; „Der Narr und die Nonne“ 1925, deutsch 1965) und theoretische Arbeiten.
You voted 1. Total votes: 41