wissen.de
Total votes: 12
LEXIKON

Wirtschaftstheorie

wichtiges Teilgebiet der Volkswirtschaftslehre; behandelt die allgemeinen Erscheinungen und Zusammenhänge der Wirtschaft. Mit Hilfe von Modellen (als vereinfachten Rekonstruktionen der Wirklichkeit) sucht sie die wichtigsten Funktionalbeziehungen und Ablaufmechanismen wirtschaftlicher Systeme zu bestimmen. Die Entwicklung aussagefähiger Modelle ist eine wichtige Voraussetzung für die Erklärung wirtschaftlicher Situationen und für die Erstellung von Diagnosen, d. h. für die Ermittlung der Distanz zwischen aktuellem Geschehen und einem angestrebten Zielzustand der Wirtschaft.
Total votes: 12