wissen.de
Total votes: 48
LEXIKON

Wikipedia

[Kunstwort aus hawaiian. wikiwiki „schnell“ u. engl. Encyclopedia]
2001 von J. Wales und L. Sanger gegründetes Internetprojekt zur Erstellung eines frei zugänglichen und kostenlosen Nachschlagewerkes, dessen Artikel von den Nutzern selbst verfasst und korrigiert werden können. Die „Wikis“ genannten Seitensammlungen im Internet können mithilfe einer einfach zu bedienenden Software von jedem direkt bearbeitet werden. Unter den inzwischen in mehr als 100 Sprachen existierenden Wikipedia-Projekten sind die englisch- und deutschsprachigen Fassungen mit über 3,5 Mio. bzw. gut 1,1 Mio. Beiträgen die umfangreichsten; daneben gibt es auch Ausgaben in Sondersprachen (z. B. Esperanto) oder Dialekten (z. B. Alemannisch, Niederdeutsch oder Luxemburgisch).
Total votes: 48