wissen.de
Total votes: 12
LEXIKON

The White Stripes

US-amerikanische Rockgruppe; Gründungsmitglieder: Jack White (Gesang, Gitarre, Klavier), Meg White (Schlagzeug, Percussion, Gesang); 1997 in Detroit, Michigan, gegründet; Vertreter des Alternative Rock; minimalistisch ausgestatteter Garagenrock mit Einflüssen aus Blues, Folk, Punk und Rockabilly; charakteristisch ist der oft mit Verzerrereffekten unterlegte dramatisch-exzentrische Gesang; Veröffentlichungen: „The White Stripes“ 1999; „De Stijl“ 2000; „White Blood Cells“ 2002; „Elephant“ 2003; „Get Behind Me Satan“ 2005; „Icky Thump“ 2007.
Total votes: 12