wissen.de
Total votes: 6
LEXIKON

Weston

Brett (Theodore), US-amerikanischer Fotograf, * 16. 12. 1911 Los Angeles,  22. 1. 1993 Hawaii; Sohn von Edward Weston; nahm 1929 an der Deutschen Werkbund-Ausstellung „Film und Foto“ in Stuttgart teil. Er spezialisierte sich auf Landschaftsfotografie mit Großbildkameras, vor allem Struktur- und Fernstudien vorzugsweise von Materialien und Pflanzen.
Total votes: 6