wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Western Music

[ˈwɛstən ˈmjuzik; englisch]
kommerzielles Genre US-amerikanischer Unterhaltungsmusik, entstanden in den 1920er Jahren, hervorgegangen aus der Folklore der Südstaaten. Ihren Klang prägen Elektrogitarre und Steelguitar sowie ein nasaler Gesang. Ihre Texte verherrlichen amerikanische Mythen der Vergangenheit (Abenteuertum, Cowboys usw.). Sie wurde anfangs durch Wild-West-Filme verbreitet. Ihr prominentester Vertreter ist J. Cash.
Total votes: 16