wissen.de
Total votes: 39
LEXIKON

Werfel, Franz: Der Abituriententag

  • Erscheinungsjahr: 1928
  • Veröffentlicht: Österreich
  • Verfasser:
    Werfel
    , Franz
  • Deutscher Titel: Der Abituriententag
  • Genre: Roman
Der beim Verlag Zsolnay in Wien erschienene Roman »Der Abituriententag. Die Geschichte einer Jugendschuld« ist nach »Nicht der Mörder, der Ermordete ist schuldig« (1919) Franz Werfels (* 1890,  1945) zweiter Roman, der um das Problem der Mitverantwortung für das Schicksal erniedrigter, beleidigter Menschen kreist: Als dem Landgerichtsrat Sebastian der verkommene Journalist Franz Adler vorgeführt wird, der eine Prostituierte ermordet haben soll, glaubt er, in ihm einen ehmaligen Mitschüler zu erkennen, den er selbst auf die schiefe Bahn gebracht hat. Gleichsam unter Zwang schreibt er ein Selbst- und Schuldbekenntnis nieder, in dem er die Vorgänge während seiner Schulzeit schildert. Der Roman wird 1956 dramatisiert.
Total votes: 39