wissen.de
You voted 5. Total votes: 31
LEXIKON

Weiße Fliegen

Sammelbezeichnung für einige Arten der Mottenschildläuse, die an Kulturpflanzen bei Massenauftreten schädlich werden, z. B. Trialeurodes vaporarium in Gewächshäusern, Aleurodes citri an Zitrusgewächsen.
You voted 5. Total votes: 31