wissen.de
Total votes: 31
LEXIKON

Weill, Kurt: Die Bürgschaft

  • Erscheinungsjahr: 1932
  • Veröffentlicht: Deutsches Reich
  • Verfasser:
    Weill
    , Kurt
  • Deutscher Titel: Die Bürgschaft
  • Genre: Oper in drei Akten
Der am 10. März im Deutschen Opernhaus Berlin uraufgeführten Oper »Die Bürgschaft« von Kurt Weill (* 1900,  1950) liegt ein Textbuch von Caspar Neher nach der Herder-Parabel »Der afrikanische Richtspruch« zugrunde. In freundschaftlicher Nachbarschaft leben die kleinen Geschäftsleute Johann Mattes und David Orth zusammen. Einer bürgt für den anderen, wenn es finanziell notwendig erscheint, um ihn über Wasser zu halten. Eine neue Macht übernimmt die Regierung, mit ihr kommen neue Gesetze und ein »Kommissär«, der über Leben und Tod bestimmt. Die Bürger leben nicht mehr ruhig wie einst, nur wenige passen sich der neuen Lage an. Auch Mattes und Orth müssen mit dem Strom mitschwimmen und alles Böse mitmachen. Keiner bürgt mehr für den anderen. Zuletzt wird Mattes von der aufgeputschten Volksmenge erschlagen.
Total votes: 31