wissen.de
Total votes: 23
LEXIKON

Weichholz

im Sinn der Holznutzung alle Nadelhölzer sowie Erle, Espe, Linde, Pappel und Weide; im waldbaulichen Sinn nur die genannten Laubhölzer und die Birke. Hartholz.
Total votes: 23