wissen.de
Total votes: 18
LEXIKON

Weichglühen

lang andauerndes Glühen von Stahl (bei ungefähr 700 °C) mit langsamer Abkühlung zur Erreichung eines möglichst weichen Zustands für die spanende Bearbeitung.
Total votes: 18