wissen.de
Total votes: 42
LEXIKON

Wehrpsychologie

ein Teilgebiet der angewandten Psychologie, in dessen Mittelpunkt die Beurteilung der Eignung zum Wehrdienst und dessen Anforderungen steht; weiter die Psychologie des inneren Gefüges der Truppe; außerdem die Erforschung der Voraussetzungen zur psychologischen Kriegführung.
Total votes: 42