wissen.de
You voted 5. Total votes: 20
LEXIKON

Wechselwirtschaft

ein Fruchtfolgesystem, bei dem die Nutzung des Bodens durch einjährige Ackerfrüchte von einer Nutzung als Grünland (Feldgraswirtschaft) oder Wald abgelöst wird. Fruchtwechselwirtschaft.
You voted 5. Total votes: 20