wissen.de
Total votes: 10
LEXIKON

Wechselsprechanlage

Haustelefonanlage mit Lautsprecherbetrieb, bei der man wechselweise hören und sprechen kann. Die Verbindung besteht immer nur in einer Richtung. Sind mehrere Sprechstellen vorhanden, so sind sie untereinander meist in Reihenschaltung verbunden. Beim Sprechfunk ist für Wechselsprechbetrieb der Ausdruck Simplexbetrieb eingeführt. Beim Duplex- oder Gegensprechbetrieb besteht, wie beim Telefon, ständig eine Verbindung in beiden Richtungen.
Total votes: 10