wissen.de
Total votes: 31
LEXIKON

Watsu®

[Kunstwort aus „Wasser“ und „Shiatsu“]
eine Körpertherapie in 35 °C warmem Wasser, die die Wirkungen des Wassers mit den Prinzipien des Shiatsu verbindet. Der Körper des Patienten wird von dem im Wasser stehenden Therapeuten auf Händen getragen, sanft schaukelnd oder kreisend bewegt, dabei sanft gedehnt und massiert. Dadurch soll die Lebensenergie (Qi) wieder in Fluss gebracht und die Funktion aller Organsysteme harmonisiert werden. Der Auftrieb des Wassers führt zu schwerelosem Schweben und unterstützt die tiefe Entspannung, wodurch sich Energiestaus, Stress und Blockaden lösen lassen.
Total votes: 31