wissen.de
Total votes: 55
LEXIKON

Waterboarding

[ˈwɔ:təbɔ:diŋ]
„Wasserkur“; simuliertes Ertränken
eine Foltermethode, bei der bei den Opfern das Gefühl des unmittelbar bevorstehenden Ertrinkens erzielt wird.
Total votes: 55