wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Wasserzivtte

Osbornictis piscivora
erst 1916 entdeckte, außerordentlich seltene Art der Schleichkatzen aus dem Kongo-Regenwald; 45 cm lang, mit 35 cm langem, buschigem Schwanz, das Fell ist rotbraun. Die Wasserzivette lebt vom Fischfang.
Total votes: 0