wissen.de
Total votes: 38
LEXIKON

Wasserwirtschaft

die planmäßige Bewirtschaftung des Wasservorrats; erstreckt sich auf die planmäßige Erfassung und Verteilung des Wassers als Trinkwasser, für Bodenbewässerung, Industriebedarf, Schifffahrt u. a. sowie Abwehr der Schäden durch Hochwasser, durch zu starken Wasserentzug, durch Verunreinigung u. a.
Total votes: 38