wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Wasserstandsfernmelder

ein Gerät, das dazu dient, den Wasserstand in Stauseen, Wasserbehältern, Kanälen und Flüssen an eine Zentrale zu melden; besteht im Prinzip aus einem Schwimmer, der über eine Kette ein Schaltwerk betätigt. Die Anzeige wird über Kabel oder Funk weitergeleitet. Fernmessung.
Total votes: 0