wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Wasserstandsanzeiger

Instrument zum Anzeigen des Flüssigkeitsstands in einem undurchsichtigen Behälter. Bei offenem Behälter meist einfache Schwimmvorrichtung, die mit einem Zeiger den Stand des Schwimmers anzeigt. Bei geschlossenen Kesseln wird ein geeichtes Wasserstandsglas verwendet, das durch Wasserstandshähne an den Kessel angeschlossen ist (Prinzip der kommunizierenden Röhren).
Total votes: 19