wissen.de
Total votes: 41
LEXIKON

Wasserstand

Höhe des Wasserspiegels bei Flüssen, Seen oder Meeren, gemessen am Pegel; als Mittelwasserstand bezeichnet man das arithmetische Mittel aller Wasserstände eines bestimmten Zeitraums; der gewöhnliche Wasserstand oder Zentralwert ist der Wasserstand, der an gleichviel Tagen eines Zeitraums über- und unterschritten wird.
Total votes: 41