wissen.de
Total votes: 46
LEXIKON

Wasserbehandlung

Wasserheilverfahren; Hydrotherapie
zu den wichtigsten Verfahren der Naturheilkunde gehörende Einwirkung auf den Organismus, entwickelt besonders von S. Hahn, S. Kneipp, V. Prießnitz; die heilsame Wirkung beruht auf einem Temperaturunterschied zwischen Körper und Wasser; es werden kalte und warme Wasserbehandlung unterschieden. Der Wasserbehandlung dienen Bäder, Wassertreten, Dämpfe, Güsse, Packungen und Waschungen.
Total votes: 46