wissen.de
Total votes: 33
LEXIKON

Warzenschwein

Phacochoerus aethiopicus

Phacochoerus aethiopicus

Verbreitung: Afrika südlich der Sahara
Lebensraum: Steppe und Savanne
Maße: Kopf-Rumpflänge 105152 cm, Schulterhöhe 6584 cm, Gewicht 48143 kg
Lebensweise: kleine Sozialgruppen, die sich zu größeren Verbänden zusammenschließen
Nahrung: kurzes Gras, Samen, Wurzeln, selten Früchte, Kleintiere
Tragzeit: 170175 Tage
Zahl der Jungen pro Geburt: 14, selten bis 8
Höchstalter: ca. 19 Jahre
Warzenschwein
Warzenschwein
Warzenschwein
Warzenschwein
Um Äsung zu nehmen, fällt das Warzenschwein auf seine Handbeugen und rutscht auf den dicken Schwielen, die die Fesselgelenke der Vorderbeine bedecken, über den Steppenboden, indem es sich mit den Hinterläufen nachstemmend vorwärtstreibt.
ein plump gebautes Schwein mit großem Kopf und Rückenmähne, von 6585 cm Standhöhe; namengebend sind warzige Auswüchse des massigen Kopfs; bewohnt die Steppengebiete Afrikas und ernährt sich von Gräsern, Samen, Früchten und Kleintieren.
Total votes: 33