wissen.de
Total votes: 3
LEXIKON

Wlahfrid Strbo

[
lateinisch, „der Schielende“
]
mittellateinischer Dichter und Theologe, * um 808 Schwaben,  18. 8. 849 (in der Loire ertrunken); Hofkaplan bei Kaiser Ludwig dem Frommen und Erzieher Karls des Kahlen, seit 838 Abt von Reichenau; schrieb lateinische Dichtungen (u. a. „Hortulus“, über den Gartenbau) und theologische Werke.
Total votes: 3