wissen.de
You voted 3. Total votes: 47
LEXIKON

Vorschulerziehung

Erziehung des Kindes vor dem Schuleintritt; im weiteren Sinne die innerfamiliäre Erziehung, im engeren Sinne die vorschulische Betreuung und Förderung in pädagogischen und familienergänzenden Einrichtungen wie z. B. Krabbelstuben, Kindergärten oder Eltern-Kind-Gruppen.
You voted 3. Total votes: 47