wissen.de
Total votes: 42
LEXIKON

Vespasin

Titus Flavius Vespasianus
Vespasianus, Titus Flavius
Titus Flavius Vespasianus
römischer Kaiser 6979, * 17. 11. 09 Falacrinae bei Reate,  24. 6. 79 Aquae Cutiliae; Begründer der 1. Dynastie der Flavier; 66 gegen die aufständischen Juden eingesetzt, nach Neros Selbstmord 69 in Syrien zum Kaiser ausgerufen, nach seinem Sieg über seinen Rivalen Vitellius vom Senat anerkannt; setzte 70 seinen Sohn Titus gegen die Juden ein und erhob ihn 71 zum Mitkaiser; sanierte die zerrütteten Staatsfinanzen, ließ Straßen bauen und in Rom den beim Brand unter Nero zerstörten Jupitertempel wiedererrichten.
Total votes: 42