wissen.de
Total votes: 53
LEXIKON

Vermessungsingenieur

[
-inʒəˈnjø:r
]
Geodät
akademischer Beruf; Tätigkeit als öffentlich bestellter Vermessungsingenieur in selbständigem Beruf, in der freien Wirtschaft als Angestellter, meist in staatlichen oder kommunalen Dienststellen als Beamter des höheren Dienstes (Vermesssungsrat).
Total votes: 53