wissen.de
You voted 2. Total votes: 7
LEXIKON

V-Standards

Empfehlungen der ITU zur Charakterisierung der Datenübertragung; sie spiegeln sich in den Normen der V-Reihe wider. Die bekannteste Norm ist V.24. Sie legt z. B. die Steckerbelegung von seriellen Schnittstellen fest. V.42bis steht für ein spezielles Fehlerkorrektur- und Datenkompressions-Protokoll.
You voted 2. Total votes: 7