wissen.de
Total votes: 54
LEXIKON

Unterbrecher

ein elektrisches Gerät, das einen Gleichstrom regelmäßig in kurzen Zeitabständen unterbricht. Der entstandene pulsierende Gleichstrom enthält einen hohen Wechselstromanteil, der durch Siebschaltungen (Drosseln und Kondensatoren) in rein sinusförmigen Wechselstrom umgewandelt werden kann. Verwendung bei Klingeln u. a.
Total votes: 54