wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Umwelttoxizität

die Schädlichkeit von Stoffen in der Umwelt. Die Prüfung der Umwelttoxizität birgt besondere Schwierigkeiten und lässt meist Fragen offen. Obwohl Wirkungseigenschaften im experimentellen Ansatz zu ermitteln sind, lassen sie sich schwer auf niedrige umweltrelevante Konzentrationen übertragen. Die Möglichkeiten des Zusammenwirkens mit anderen Schadstoffen oder die Umwandlung in giftigere oder ungiftigere Stoffe müssen in eine Beurteilung einbezogen werden; oft löst erst jahrelange Akkumulation Wirkungen aus. Biologisch abbaubare Stoffe stehen schwer oder nicht abbaubaren Verbindungen gegenüber, die erst für zukünftige Generationen gefährlich werden können (Persistenz).
Total votes: 0