wissen.de
You voted 1. Total votes: 34
LEXIKON

Ultravox

[
ˈʌltrəvox
]
britische Popgruppe; John Foxx (eigentlich Dennis Leigh, Gesang, Synthesizer), Steve Shears (Keyboard, Gesang), Billy Currie (Keyboard, Violine), Chris Cross (eigentlich Chris St. John, Bass), Warren Cann (Schlagzeug); seit 1976 unter diesem Namen; mehrere Besetzungswechsel; 1979 wurde James „Midge“ Ure neuer Sänger; verbanden in ihren Songs hymnischen Synthesizer-Rock mit kraftvollem Disco-Beat. 1988 Auflösung der Band, deren Mitglieder Soloprojekte verfolgten; 2008 kam es zur Neugründung. Veröffentlichungen: „Vienna“ 1980; „Lament“ 1984; „Dancing with Tears in My Eyes“ 1997; „Return To Eden Live at the Roundhouse“ 2010; „Brilliant“ 2012.
You voted 1. Total votes: 34