wissen.de
Total votes: 13
LEXIKON

Turenne

[
tyˈrɛn
]
Henri de la Tour dAuvergne
Turenne, Vicomte de
Vicomte de Turenne
Vicomte de, französischer Marschall (seit 1644), * 11. 9. 1611 Sedan,  27. 7. 1675 Sasbach, Baden (gefallen); im Dreißigjährigen Krieg 1644 Oberbefehlshaber der französischen Truppen in Süddeutschland. Während der Fronde entschied sich Turenne 1651 für den Hof und ermöglichte durch seinen Sieg über Condé 1652 die Rückkehr Ludwigs XIV. nach Paris. 1658 vertrieb Turenne die Spanier aus Flandern. 1674 eroberte und verwüstete er die Pfalz und schlug die kaiserlichen Truppen bei Sinsheim und Mühlhausen, 1675 den Großen Kurfürsten bei Türkheim.
Total votes: 13