wissen.de
LEXIKON

Tschombé

Tshombé
Moïse Kapenda, kongolesischer Politiker, * 18. 11. 1919 Musumba, Katanga,  29. 6. 1969 Algier (in Haft); 1959 Vorsitzender der CONAKAT-Partei, die für den damals belgischen Kongo (die heutige Demokratische Republik Kongo) eine lockere Föderation anstrebte; Gegner P. Lumumbas; erklärte 1960 die Provinz Katanga für unabhängig und behauptete sich als ihr Staatschef bis 1963, ging dann ins Exil; wurde 1964 als Ministerpräsident der kongolesischen Zentralregierung nach Kinshasa gerufen, um die Rebellion in der Ostprovinz niederzuschlagen; musste 1965 zurücktreten und das Land verlassen; wurde von Spanien aus 1967 im Flugzeug nach Algerien entführt.
Total votes: 65
Total votes: 65