wissen.de
Total votes: 67
LEXIKON

Tschchen

tschechisch Češi
westslawisches Volk (rund 10 Mio.) in der Tschechischen Republik; untergliedert in Böhmen und Mährer; überwiegend römisch-katholisch, protestantische und orthodoxe Minderheiten. Volksbrauchtum und kulturelle Eigenart erhielten sich besonders im mährischen Raum (Horaken, Hannaken) und bei den Walachen der Beskiden.
Total votes: 67